Ania Vegry, die Tugend
Ruth Maria Nicolay, die Rache
Simon Bode, der Spieler
Hans Christoph Begemann, der Journalist

Moritz Eggert, Leitung
Chor und Orchester der Studienstiftung des Deutschen Volkes
Philharmonie am Gasteig, Munich